Skip to main content

Transportbehälter in wasserdichter Ausführung, nicht nur für das Militär

Die wasserdichten und unzerstörbaren Koffer vom Traditionshersteller SKB aus den USA. Zusammen mit dem ebenso bekannten Hersteller PeliCase zählen SKB-Koffer zu den renomiertesten Produkten dieser Art. Weltweit vertrauen unzählige Unternehmen, vom Militär über die Öl- und Schifffahrtsbranche bis hin zur Elektronikindustrie und dem Maschinenbau auf die unzerstörbaren Koffer.

Die große Vielzahl der verfügbaren Koffergrößen bietet für nahezu jeden Anwendungsfall eine Lösung. Die wasserdichte Hülle aus Polypropylen wird durch die professionellen Schaumstoffausstattungen aus unserer Produktion zu einem Komplettsystem ergänzt. Neben der extremen Stabilität punkten die Koffer mit ihrer UV-Beständigkeit und sind zudem noch lösungsmittelfest.

Das vollautomatische 2-Wege-Druckausgleichsventil macht die Koffer für den Einsatz an Land, auf dem Wasser und in der Luft einsatzfähig. Der Tragegriff ist mit einem griffsympathischen und polsternden Material umspritzt und liegt damit griffsicher in der Hand. Im angeklappten Zustand ist der Griff arretiert und klappert nicht beim Transport.

 

Koffer mit langer Tradition besonders in Amerika

Waterproof-S, die wasserdichten Qualitätskoffer – Made in USA. Inzwischen kennt sie fast jedes Kind. Die wasserdichten Kunststoffkoffer – die selbst in der Fernsehwerbung einen namhaften Schokoriegel unterstützt haben. Man kann damit schwimmen gehen, ohne dass die wertvolle Fracht Schaden nimmt. Entwickelt wurden diese besonders stabilen, ja fast unkaputtbaren Spritzgusskoffer in Amerika. Hier war es wie sooft das Militär, das mit seinen Anforderungen die Kreativität der Ingenieure herausgefordert hat. Und ein inzwischen weltweit bekanntes Produkt entstand.

Der Peli-Koffer bzw. das Pelicase, das heute genauso synonym für stabile Kunststoffkoffer ist, wie es das Tempo-Taschentuch für alle Papiertaschentücher ist. Inzwischen findet man zum Leidwesen der Qualitätsprodukte aus Amerika auch immer mehr Nachahmerprodukte aus Asien. Der Anwender, der die technischen Spezifikationen, nämlich die Wasserdichtigkeit dieser Koffer tatsächlich benötigt, sollte sich sehr wohl überlegen, ob er den Nachahmerprodukten vertrauen kann und eine Aberkennung seiner Gerätezulassung in Kauf nehmen möchte. Die Waterproof-S Koffer im Vertriebsprogramm der KKC Koffer GmbH sind Qualitätserzeugnisse Made in USA. und mit einer lebenslangen Garantie ausgestattet. Garantiert hergestellt aus leichtem, aber bärenstarkem Polypropylen und versehen mit einer Gummidichtung sind diese Koffer völlig staub- und wasserdicht laut Schutzklasse IP67 (IEC 60529).

Damit auch die Kofferlösungen aus der Produktreihe Waterproof-S auch leicht zu transportieren sind, gibt es verschiedene Größen auch mit integrierten Rollen und integrierten Ausziehgriffen. Waterproof-S ist weltweit absolut die beste und stärkste Produktlinie, die es gibt. Daher geben wir auf alle Produkte der Produktreihe eine lebenslange Garantie. Zudem sind die Koffer durchschnittlich 10 % leichter als vergleichbare Qualitätskoffer. Die Nachahmerprodukte aus Asien sind hierbei ausgeschlossen. Waterproof-S Koffer sind untereinander stapelbar, bequem im Gebrauch durch den Soft-touch Handgriff und die leicht zu öffnenden Verschlüsse, die auch mit Handschuhen sehr gut zu bedienen sind.

Die wichtigsten Punkte im Detail
Material: Waterproof-S Koffer werden aus Polypropylen (PP) hergestellt, ein außerordentlich strapazierfähiger Kunststoff, der mit Temperaturen bis rund 100 Grad Celsius zurechtkommt. Die thermische Belastbarkeit erlaubt den Einsatz in diversen Klimazonen. Polypropylen weist im Vergleich zu vielen anderen Kunststoffen eine deutlich höhere Steifigkeit und Festigkeit auf.
Druck, Stöße, Lösungsmittel, UV-Strahlung, Wasser, Schmutz, Hitze und viele andere Einflüsse können der thermoplastischen Hartschale nichts anhaben. Waterproof-S Polypropylen-Koffer sind unzerstörbar und somit zuverlässige Begleiter. Die Fertigung erfolgt im Spritzgussverfahren. Die Standardfarbe ist schwarz.
 

Wasserdichtigkeit: Jeder Spritzgusskoffer aus der Waterproof-S-Linie ist nach International Protection Schutzart 67 (IP67) wasserdicht. Eine integrierte Gummidichtung gewährleistet die Wasser- und Staubdichtigkeit gemäß Schutzklasse IP67 (IEC 60529). Verstaute Gegenstände bleiben sauber und trocken.

Wie gut ein Gehäuse vor Feuchtigkeit schützt, verrät die zweite Ziffer der IP-Schutzklasse:

  • 1 = gegen Tropfwasser
  • 2 = gegen fallendes Tropfwasser
  • 3 = gegen fallendes Sprühwasser 
  • 4 = gegen Spritzwasser von allen Seiten
  • 5 = gegen Strahlwasser
  • 6 = gegen starkes Strahlwasser
  • 7 = gegen vorübergehendes Untertauchen
  • 8 = gegen dauerhaftes Untertauchen 

Staubdichte IP67 Schutzkoffer können kurzzeitig unter Wasser getaucht werden, ohne dass Feuchtigkeit ins Innere vordringt.

Druckausgleich: Ein integriertes 2-Wege-Druckausgleichsventil garantiert die Verwendbarkeit an Land, in der Luft und auf dem Wasser. Das Ventil arbeitet vollautomatisch.

Gewicht: Müssen Koffer wasserdicht sein, ist bei vielen Modellen mit einem relativ hohen Eigengewicht zu rechnen, was sich negativ auf Transport und Logistik auswirkt. Das Gesamtgewicht der Ladung steigt und das Tragen der Behälter ist mit erhöhtem Kraftaufwand verbunden. Bei Waterproof-S können Sie sich gegenüber vergleichbaren Koffern einen Gewichtsvorteil von durchschnittlich zehn Prozent zunutze machen. Das reduzierte Gewicht ist der Verwendung von Polypropylen und einem effizienten Produktionsverfahren zu verdanken.

Trolleyfunktion mit Rollen und Ausziehgriff. Für zusätzlich Komfort beim Mobilisieren Ihrer Fracht verkaufen wir wasserdichte Koffer als Trolley mit Rollen und Ausziehgriff. In den Korpus eingebaute Inliner-Rollen sowie Griffe senken das Risiko für Beschädigungen der beweglichen Teile auf ein Minimum. Sie sind so konzipiert, dass sie rauen Bedingungen standhalten. Dank Rollensystem müssen Sie schwere Lasten nicht tragen, sondern können Sie rückenfreundlich schieben oder ziehen. Durch eine passgenaue Innenausstattung bleibt der Kofferinhalt trotz Verlagerung an der zugewiesenen Position.

Stapelbarkeit: Alle Waterproof-S Hartschalenkoffer sind stapelbar. Ein nicht zu unterschätzender Vorteil bei Lagerung und Transport.

Handhabung: Der Soft-Touch Griff erlaubt das komfortable Tragen der Outdoor Behälter. Er wird mit einem polsternden und rutschhemmenden Material umspritzt, liegt deshalb bequem in der Hand und verhindert das Abrutschen. Während des Transports ist der Tragegriff arretiert und klappert nicht. Die Verschlüsse lassen sich trotz zuverlässiger Fixierung auch mit Handschuhen leicht öffnen. 

Diebstahlschutz: Für die Selbstmontage bieten wir ein Zylinderschloss Set inklusive zwei Zylinder, zwei Schlüssel und Verschlussklips. Das Zubehör schützt vor unbefugtem Zugriff.

Individualisierung durch KKC Koffer GmbH
Doch hier endet die Liste der Vorzüge wasserdichter Koffer längst nicht. In ein attraktives Komplettsystem verwandeln sich die Universalkoffer aus den USA erst durch unsere hochwertigen Innenausstattungen.
Mit Hilfe von Schaumstoff-Auspolsterungen und individuell gefrästen Schaumstoffeinsätzen wird Ihre Fracht optimal geschützt, geordnet und sortiert. Maßangefertigte Einsätze oder Tableaus statten wir mit individuellen Aussparungen (Nester) aus, sodass beispielsweise Werkzeuge oder Waffen zuverlässig fixiert sind und sich innerhalb der Koffer nicht bewegen können. Das stoßdämpfende Material bringt höchste Schutzwirkung mit sich.

Verschaffen Sie sich einen Eindruck über die am häufigsten verwendeten Innenausstattungen von KKC Koffer:
Einsätze: Bei Schaumstoff-Einsätzen handelt es sich um die mit Abstand gefragteste Lösung aus unserem Sortiment. Die Koffereinsätze werden aus robustem Hartschaumstoff (Polyethylen-Schaumstoff) gefertigt. Das Material ist leicht, extrem stoßdämpfend, langlebig, unbedenklich und elastisch. Anhand der Abmessungen Ihrer Fracht fertigen wir maßgefertigte Koffereinlagen mit perfekter Passform. Die Polsterung maximiert die Transportsicherheit und begeistert mit einer praktischen Strukturierung für mehr Übersichtlichkeit. Ob wir die Einsätze fräsen, wasserstrahlen, formschneiden oder stanzen, hängt von den Anforderungen ab.

Auf Wunsch realisieren wir Extras wie Deckelklappen mit Noppenschaumstoff, Kabelstaufächer oder mehrlagige Elemente sowie das Branding. Details finden Sie auf der Informationsseite rund um KKC Schaumstoffeinsätze für Koffer, Boxen und Behälter. 

zum downloadbereich

Auspolsterung: Hierbei werden Hartschaumstoffplatten an den Innenwänden wasserdichter Koffer befestigt. Die Materialstärke liegt zwischen 10 bis 20 Millimeter. Dieses Verfahren ist sehr aufwendig und treibt den Preis für die Koffergesamtlösung.

Tiefzieheinsätze: Im Gegensatz zu weichem Schaumstoff ist die Oberfläche von Tiefzieheinsätzen hart und fest. Scheuerstellen an Werkzeugen, Messgeräten und Co. sind möglich. Vorteilhaft sind die geringen Stückkosten ab einer Bestellmenge von 500 Exemplaren. Ihr Vorhaben erfordert eine Stromversorgung, das Integrieren von Produktteilen in der Außenwand der Koffer oder Steckverbindungen? Auch dahingehend sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner. Mittels Bohr- und Frästechnik individualisieren wir das Equipment präzise nach Ihren Vorstellungen. 

Weniger häufig im Einsatz sind Trennwandsysteme. Sie sind immer dann sinnvoll, wenn Kleinteile, wie Schrauben, Munition oder ähnliches, separiert werden müssen. In diesem Fall statten wir wasserdichte Koffer mit Nutenschaum und flexibel platzierbaren oder festen Trennwänden aus. 
Eine Polsterung ist ebenfalls machbar. Wünschen Sie sich zwei Ebenen im Kofferunterteil, sind Tableaus eine gute Wahl. Die Schaumstoffelemente lassen sich mit einem Handgriff aus dem Behälter entnehmen, um an die darunterliegenden Transportgüter zu gelangen.